Kieferorthopäde

Der Bereich der Kieferorthopädie stellt ein Behandlungsgebiet der Zahnmedizin dar. Hierbei geht es um Maßnahmen, die Fehlstellungen im Bereich der Zähne und des Kiefers betreffen. Durch eine gezielte Diagnostik und Therapie soll die Lebensqualität deutlich verbessert werden. Eine solche Behandlung durch einen Kieferorthopäden, wie zum Beispiel Böttcher Uta Fachzahnärztin f. Kieferorthopädie, kann von jeder Altersgruppe in Anspruch genommen werden. Neben operativen Techniken steht auch eine Prothesenversorgung im Vordergrund. Die eingesetzten Maßnahmen sind sehr vielseitig und beinhalten, neben festsitzenden Zahnspangen, auch herausnehmbare Vorrichtungen. mehr lesen 

Zahnarztpraxis

Als Zahnarztpraxis werden die Räumlichkeiten eines niedergelassenen Facharztes für Zahnmedizin bezeichnet, die dem Zweck der Beratung und Behandlung der Patienten dienen. Zahnärzte üben ihren Beruf meist als Freiberufler aus. Ihre Praxen sind entsprechend der jeweiligen Fachrichtung ausgestattet.  Eine Zahnarztpraxis, wie zum Beispiel die vom Zahnarzt Dr. Andreas Saal, besteht meist aus mehreren Räumen, zu denen der Empfang, das Wartezimmer und abhängig von der Praxisgröße verschiedene Behandlungszimmer zählen. Während im Sprechzimmer die zahnärztliche Beratung stattfindet, werden die unterschiedlichen Behandlungen meist in speziell zu diesem Zweck eingerichteten Behandlungszimmern durchgeführt. mehr lesen 

Professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt - Der Beitrag zu einem schönen Lachen

Viele Zahnärzte empfehlen ihren Patienten eine professionelle Zahnreinigung. Denn egal wie sehr man dem unschönen Belag auch mit Bürste, Zahnseide und Co. zu Leibe rückt, es gibt einfach Stellen im Mundraum die man nur kaum oder gar nicht erreicht. Zum Beispiel die hinteren Bereiche der Zahnzwischenräume oder die am weitesten hinten gelegenen Zähne im Mundraum. Prinzipiell ist so eine Zahnreinigung vom Experten also sinnvoll. Doch mehr als zweimal jährlich sollte man dieses Extra an Zahnpflege allerdings nicht genießen. mehr lesen